Sommer, Sonne, Sonnenschein…

Sommer, Sonne, Sonnenschein…

Während die Wäsche draußen in den letzten Sonnenstrahlen des Abends trocknet, sitze ich in Gedanken auf dem Balkon und tippe diesen Eintrag…
Am Balkon arbeiten wir noch. 😉
Bestimmt ahnt der ein oder andere Leser schon, was jetzt kommt.
Richtig, die Blaubeerzeit ist im vollen Gange! Juhu! (Zumindest im Supermarktregal… ^^°)
Nachdem ich sie in Norwegen trauriger Weise schon verpasst habe! :´(
Hier also ein Rezept für den Sommersalat des Jahres!

Berry, Chickpea, Feta Salad with Honey Balsamic Vinaigrette
Gesehen auf www.reciperunner.com

Zutaten:
Vinaigrette
2 EL Balsamico Essig
1 EL Dijon Senf
1 EL Honig (flüssig)
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Salat
2 Handvoll Salat
1 Packung Blaubeeren
100 g Kichererbsen (Gewicht getrocknete Kichererbsen – einweichen!)
¼ Packung Feta
eine Hand voll geröstete Sonnenblumenkerne

Die Bestandteile der Vinaigrette alle zusammen in ein verschließbares Glas geben und kräftig durchschütteln.

Sonnenblumenkerne in eine Pfanne ohne Öl geben und so lange rösten bis es etwas anfängt zu riechen.

Währenddessen den Salat und die Blaubeeren waschen, Kichererbsen abtropfen lassen.

Den Feta in kleine Stücke schneiden.
Alles auf einem Teller drapieren und Vinaigrette darüber träufeln.

Omnomnom!²


Im Originalrezept ist auf englisch mit amerikanischen Mengenangaben. Könnte man jetzt umrechnen. Muss man aber nicht. Daher habe ich meine Angaben (die immer so Pi*Daumen sind) übernommen. Außerdem waren darin noch Erdbeeren für den Salat vorgeschlagen. Die Erdbeersaison ist vorbei, daher habe ich sie weg gelassen.

Sooo lecker! So schnell und einfach gezaubert.
Wird sicher in nicht all zu ferner Zukunft noch sehr oft gemacht. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.